• Rasenplatz

Rasenplatz


Von der „Espe-Kampfbahn“ zum Sportplatz „Auf dem Foßacker“

Über 23 Jahre lang wurde der Fussball in Medelon „auf dem Köppel“ oder auch „im Espe“ gespielt. Doch Ende der 60er Jahre wurde der Aufwand zu hoch, die Heimspiele in der „Espe-Kampfbahn“ auszutragen. Die schlechte Zuwegung, die Parkmöglichkeiten sowie die Lage des Platzes zu weit vom Dorf entfernt machte eine Renovierung des „Waldstadions“ unmöglich. So wurde 1970 das letzte Sportfest unter den Buchen im Espe gefeiert.

Heute verfügt der SV Rot-Weiss Medelon über einen Rasenplatz mit den Maßen 100x65m, der für sämtliche Spiele der 1. und 2. Seniorenmannschaft und der Jugendmannschaften genutzt wird. Seit 1998 ist dieser Platz mit einer Flutlichtanlage ausgestattet. Rund um den Sportplatz ist zudem auch noch genügend Fläche vorhanden auf dem gerade in den Wintermonaten der Trainingsbetrieb stattfindet. Das Sportheim und die an das Sportheim in 2013 errichtete Grillhütte ist zu sämtlichen Heimspielen regelmäßig geöffnet.

 

platz02
platz03
platz04
platzflege

NÄCHSTES SPIEL

  • VFL Giershagen II

    18.11.18 14.30Uhr in Giershagen

  • TuS Medebach II

    31.03.2018 15:00Uhr in Medebach

ANFAHRT

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok